OF HEDEMÜNDEN
Allgemein

VUEKP PKW/LKW auf BAB7 Nord

Datum: 10. Januar 2018 um 7:23
Alarmierungsart: DME
Dauer: 52 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: BAB7 Nord KM282
Einsatzleiter: M. Klaus
Mannschaftsstärke: 1/9
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 8/6 , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Am 10.01. wurden die OF Hedemünden, OF Oberode und OF Hann. Münden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person( PKW und LKW) alarmiert.
Auf der Anfahrt wurde seitens der Leitstelle mitgeteilt, dass sich der LKW auf dem PKW befinden sollte. Diese Aussage stellte sich beim eintreffen der ersten Rettungskräfte als falsch heraus.
Der Fahrer konnte mit minimalster Hilfe aus dem PKW befreit werden und wurde von einem Kameraden bis zum Eintreffen des RTW versorgt.
Es liefen kleinste Mengen Kühlwasser aus.
Die OF Hedemünden sicherte die Einsatzstelle ab und konnte diese nach ca. 30 min an die Polizei übergeben.