OF HEDEMÜNDEN

VU PKW B80

Datum: 8. Juli 2019 um 17:18
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde 47 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: B80, Höhe Laubach
Einsatzleiter: L.Hannemann
Mannschaftsstärke: 1/11
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20/25 , TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Polizei, RTW


Einsatzbericht:

Ein Audi kam am Montag, kurz nach 17h Richtung Hann. Münden fahrend, von der Fahrbahn ab.
Das Fahrzeug fuhr etliche Meter im Straßengraben, bis es dann in einem Wasserdurchlass zum Stehen kam. Dabei wurde die Front erheblich beschädigt, so dass die Airbags ausgelöst haben. Die Fahrzeugführerin konnte leicht verletzt das Fahrzeug selbstständig verlassen und wurde durch Ersthelfer direkt betreut.
Hierfür ein großes Danke.
An dem Fahrzeug liefen minimal Betriebsstoffe aus, welche abgebunden wurden, außerdem übernahm die OF Hedemünden im Rahmen der Amtshilfe für die Polizei die Verkehrsregelung, da die Unfallstelle in einer Kurve lag.