OF HEDEMÜNDEN

VU 2 PKW im Ort

Datum: 10. Februar 2020 um 5:43
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde 52 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Industriegebiet Hedemünden²
Einsatzleiter: L. Hannemann
Mannschaftsstärke: 1/11
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20/25 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei Göttingen, NEF+RTW, Polizei


Einsatzbericht:

Nach einer kurzen, stürmischen Nacht wurden die Wehren Hedemünden und Oberode zu einen Verkehrsunfall gerufen.
An der Einmündung zur Hans-Heiner-Müller-Allee sind zwei PKW fast frontal ineinander gefahren. Glücklicherweise waren keine Personen eingeklemmt und beide waren ansprechbar, entgegen der ersten Meldungen.
Die Ersthelfer haben die PKW-Insassen betreut, bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.
Die Feuerwehren haben die Einsatzstelle abgesichert und die Durchfahrten komplett gesperrt.