OF HEDEMÜNDEN

Motorrad-Brand B80

Datum: 9. Mai 2019 um 17:57
Alarmierungsart: DME
Dauer: 53 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: B80, Höhe Laubach
Einsatzleiter: L. Hannemann
Mannschaftsstärke: 1/15
Fahrzeuge: ELW 1 , TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Bei einer Probefahrt eines Motorrades durch eine Fachwerkstatt aus HMü hat die Maschine Feuer gefangen.
Der Fahrer bemerkte während der Fahrt einen lauten Knall, dann stand die Maschine direkt in Flammen.
Er konnte sich mit leichten Blessuren in Sicherheit bringen, für das Motorrad ging es leider nicht so gut aus, die Maschine stand kurzum in Vollbrand.
Ein Trupp der OF Hedemünden ging vor und lösche die Maschine ab, die OF Oberode hat die Vollsperrung der B80 übernommen.
Nachdem das Feuer gelöscht war, wurden noch die auslaufenden Betriebsstoffe aufgenommen, im Anschluss die ESt an die Polizei übergeben.