OF HEDEMÜNDEN

Besuch des Kindergartens bei der OF Hedemünden

Am 21.09.2017 bekam die OF Hedemünden besuch von der 3.Gruppe des Kiga- Hedemünden.
Nach der Begrüßung und Einführung im Feuerwehrhaus ging es zu erst in den Unterrichtsraum. Dort wurde den Kindern das Verhalten im Brandfall, so wie der Unterschied vom guten und bösen Feuer erklärt. Anschließend sollte durch den Auftritt eines Feuerwehrmanns unter Atemschutz den Kindern die Angst vor dem Aussehen und den Geräuschen durch die Atemschutzmaske genommen werden. Im Anschluss wurden zwei kurze Filme zum Thema Feuer den Kindern gezeigt.
Nach der Beantwortung zahlreicher Fragen der Kinder ging es auf den Hof. Hier wurde allen das Tanklöschfahrzeug 16/25 von Innen und Außen kindgerecht erklärt, wobei der Innenraum für die Zwerge wohl am Interessantesten war.
Zum Ende hatten die Kinder die Möglichkeit ein Übungsziel mit dem Schnellangriffsschlauch umzuspritzen, natürlich mit Helm und Jacke, was sichtlich Spaß machte.
Als letztes bekamen alle Mädchen und Jungen noch ein Feuerwehr-Malbuch und der begehrte Kinderfinder-Aufkleber durfte da auch nicht fehlen.
Dank gilt den beiden Betreuerinnen für tatkräftige Unterstützung während des Besuches.